Aufgaben und Ziele

Die Stiftung Florinskirche ist eine unselbstständige Stiftung der Evangelischen Kirchengemeinde Koblenz-Mitte. Zweck der Stiftung sind die Erhaltung der Florinskirche sowie die ideelle und materielle Unterstützung der geistlichen und
kulturellen Programmgestaltung in der Florinskirche. So werden alljährlich Konzerte und weitere kulturelle Veranstaltungen durchgeführt. Die Erlöse tragen die von der Stiftung unterstützten Projekte mit.

 

Stiftungskapital, Zustiften und Spenden

Das Stiftungskapital an sich, das durch Zustiftungen vermehrt werden soll, bleibt ungeschmälert erhalten; es wird angelegt und trägt Zinsen. Mit den
Zinserträgen aus dem Stiftungsvermögen sowie den Spenden werden bauliche und denkmalpflegerische Maßnahmen unterstützt und Zuschüsse zu geistlichen und kulturellen Veranstaltungen in der Florinskirche gewährt. Eine Unterstiftung dient der Erhaltung der neuen großen Orgel.

Mit einer Zustiftung können Sie das Stiftungskapital erhöhen und so dazu beitragen, die Zukunft der Florinskirche zu sichern. Eine Zustiftung gewährt Ihnen besondere steuerliche Vorteile; gerne informieren wir Sie in einem persönlichen
Gespräch.

Spenden fließen nicht ins Stiftungskapital, sondern werden zeitnah und je nach Zweckbestimmung eingesetzt.


Flyer Stiftung